Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1998

Seagate-Tool für NT- und Netware-Server

06.02.1998

MÜNCHEN (pi) - Eine zentrale Web-basierte Management-Lösung für Windows-NT- und Netware-Server stellt die Network Storage Management Group von Seagate Software vor. Mit "Seagate Manage Exec" sollen sich über 1000 NT- und Netware-Parameter überwachen lassen. Es legt automatisch ein Standardverhaltensprofil jedes Servers an, erkennt Abweichungen davon und schickt Warnungen über Pager oder SNMP-Traps an die Operatoren. Der Administrator kann wahlweise mit Hilfe einer Web-basierten oder NT-Konsole auf die betreffenden Systemdaten zugreifen und somit mögliche Probleme lösen, bevor Anwender im Netzwerk davon betroffen sind.

Die Server-Management-Lösung soll sich für Installationen mit fünf bis 10000 Servern eignen. Seagate Manage Exec läßt sich in Netzwerkplattformen wie "CA Unicenter", "HP Openview" und "Tivoli TME 10" integrieren". Die Software ist ab sofort erhältlich und kostet 1695 Mark.