Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1978

Sebastian Trauerwein macht Urlaub in Cattolica - ganz en Famillje. Wie jedes Jahr ohne IBM-Nachrichten. Dafür gibt's am Kiosk bei Mario die Welt-News von vorgestern aus der deutschen Boulevard-Presse. Urlaub vom Kompuster - denkste. " Papi, ist Karpow s

Sebastian Trauerwein macht Urlaub in Cattolica - ganz en Famillje. Wie jedes Jahr ohne IBM-Nachrichten. Dafür gibt's am Kiosk bei Mario die Welt-News von vorgestern aus der deutschen Boulevard-Presse.

Urlaub vom Kompuster - denkste.

" Papi, ist Karpow stärker oder Kortschnoi oder der Schachcomputer - und wieviel Züge enthält der Spielbaum der Generierung?"

Es sollte aber noch dicker kommen: "Papi, wo jetzt der Matthöfer weniger Steuern einnimmt, weil die Grünen die Wahl nicht gewinnen sollen, werden da auch Computer entlassen oder bloß die Beamten?" Der kann mich vielleicht nerven. Will schließlich noch wissen, ob die Schwarzer Alice den Nannen Henri stellvertretend auch für die vielen Datentypistinnen verklagt hat?

Symptomatisch, daß seine Schwester auf diese heikle Frage nicht gekommen ist. Direkt 'ne Erholung, ihren Wissensdurst zu stillen: Ob der Niki Lauda deshalb Computer-Fahrer genannt wird, weil sein Formel-eins-Wagen in dieser Saison so oft stehnbleibt, und ob der Jupp Derwall jetzt auch mit 'nem "desk-top-calculator" auf der Trainerbank sitzt wie der Polen-Coach in Argentinien?

Mfg

Sebastian Trauerwein

Abt. EDV und ORG