Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.12.1990

SEC-Drucker für A3- und A4-Ausgaben

WARSTEIN (pi) - DIN-A3- und DIN-A4-Format verarbeiten kann der Laserdrucker von SEC aus Warstein. Der Drucker arbeitet mit einer Auflösung von 400 x 400 Bildpunkten und

bringt es auf 22 DIN-A4-Seiten pro Minute.

Das Gerät, das für den Bereich technische Zeichnungen konzipiert wurde, basiert auf einem 68020-Prozessor und besitzt einen 4 MB großen Arbeitsspeicher.

Der Laserdrucker kann Datenformate wie Calcomp 906/907, HPGL, CGM, Versatec V.80 und HP Laserjet II verarbeiten. In der Grundkonfiguration ist er mit einer parallelen, einer seriellen und einer Versatec-Schnittstelle ausgerüstet. Mitgeliefert werden zwei Kassetten für 250 und 100 Blatt.

Der Drucker verarbeitet Transparent- und Normalpapier sowie Folien und besitzt Features wie Zoom-Funktion und Copy-Count. Er kostet rund 34 000 Mark.