Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.2007

SEC will sich bereits am Dienstag wg Siemens informieren -Presse

BERLIN (Dow Jones)--Die US-Börsenaufsicht SEC will sich einem Zeitungsbericht zufole am Dienstag bei den Münchner Staatsanwälten über die Korruptionsfälle bei Siemens informieren. "Der Termin ist am morgigen Dienstag", sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Christian Schmidt-Sommerfeld am Montag der Zeitung "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). "Die Amerikaner haben um ein Gespräch nachgesucht", sagte er weiter.

BERLIN (Dow Jones)--Die US-Börsenaufsicht SEC will sich einem Zeitungsbericht zufole am Dienstag bei den Münchner Staatsanwälten über die Korruptionsfälle bei Siemens informieren. "Der Termin ist am morgigen Dienstag", sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Christian Schmidt-Sommerfeld am Montag der Zeitung "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). "Die Amerikaner haben um ein Gespräch nachgesucht", sagte er weiter.

Was im Einzelnen besprochen werden soll, dazu wollte sich Schmidt-Sommerfeld nicht äußern. Ob die US-Ermittler auch bei Siemens selbst vorstellig werden, ist offen. Ein Konzernsprecher lehnte auf Anfrage des Tagesspiegels einen Kommentar ab.

Webseite: http://www.tagesspiegel.de

DJG/cbr/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.