Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.10.1992

Sechs Boards brauchen nur einen AT-Slot

POMONA (pi)- Wer bei seinem PC mit den Steckplätzen knausern muß, dem verspricht Advanced Micro Technology (AMT) Abhilfe. Auf einer "Sigma Six"-Platine befinden sich sechs PC-AT-Bus-Adapter Für I/O- Komponenten wie Flash-ROM (DOS), Ethernet-Anschluß (10 MBit/s), Super VGA, Modem beziehungsweise Fax-Modem, IDE- und Dual-Floppy-Disk-Controller sowie für die serielle und parallele Schnittstelle wird also insgesamt nur ein Erweiterungs-Slot belegt. Neben dem Vorteil des geringen Platzbedarfs weisen die Kalifornier aus Pomona zudem darauf hin, daß dadurch auch die Kompatibilität der einzelnen I/O- Produkte zueinander sichergestellt sei. Die Sigma-Six-Karte kostet etwa 700 Dollar. Für Stand-alone-PCs ohne LAN-Anschluß liegt der Preis bei 550 Dollar. Weitere Angaben sind unter der Telefonnummer 001/714/598 61 20 erhältlich.