Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.09.1982 - 

Elektronische, mechanische und personelle Schutzmaßnahmen:

Security propagiert Sicherheitspaket

ESSEN (pi) - Insgesamt zirka 300 Firmen aus 19 Nationen stellen auf der diesjährigen Security aus. Die Im Zweijahresrhythmus stattfindende Messe ist die fünfte ihrer Art. Veranstalter ist die "Königlich Niederländische Messe", Utrecht. Ausstellungsort ist dieses Mal Essen, Termin der 14. bis 17. September.

Nach Auskunft der Messeleitung hat sich das Ausstellungsangebot erheblich erhöht; eine deutliche Erweiterung des Angebots der mechanischen Sicherungsmittel fällt auf.

Dieser Trend entspricht der Strategie der holländischen Messemacher, die Security nicht zu einer reinen Elektronikausstellung werden zu lassen. Er trägt aber auch der Tatsache Rechnung, daß Sicherheit sich nicht im Einbau einer elektrischen beziehungsweise rein elektronischen Alarmanlage erschöpfen kann.

Diese Erkenntnis hat sich seit Bestehen dieser Spezialmesse langsamer durchgesetzt, als eigentlich anzunehmen war.

Heute zweifele niemand mehr daran, daß es unbedingt notwendig sei, elektronische, mechanische und personelle Schutzmaßnahmen zur Sicherung eines Objektes sinnvoll aufeinander abzustimmen.

Informationen: "Security" Internationale Sicherheits-Fachmesse, Norbertstraße 56, 4300 Essen 1, Tel.: 02 01/72 44-1.