Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.06.1998

Security-Tool checkt Netzwerk

UNTERSCHLEISSHEIM (CW) - Das Systemhaus Brainforce will Anwendern helfen, ihre Netzwerke auf eventuelle Sicherheitslücken zu überprüfen. Zu diesem Zweck hat der Anbieter das Tool "Omniguard/Netrecon" entwickelt, das von einer NT-Workstation aus sowohl interne wie externe Hacker-Angriffe auf Netz-Server simuliert. Die Effizienz der Lösung soll sich laut Brainforce noch steigern lassen, wenn es kombiniert mit dem Tool "Omniguard/Intruder Alert" eingesetzt wird. Letzteres kann Netzattacken in Echtzeit feststellen und abwehren. Damit Omniguard/ Netrecon nicht zweckentfremdet wird, hat der Hersteller Sicherheitsmechanismen eingebaut: Die Software hinterläßt nach der Verwendung Hinweise auf ihren Einsatz und verrät dem Administrator sogar, von welchem Rechner aus die Sicherheitsprüfung erfolgte. In der auf 254 IP-Adressen limitierten Version kostet die Lösung rund 4500 Mark.