Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

BSI zertifiziert Secutablet


17.03.2016 - 

Secutablet: Sicheres Tablet für die Kanzlerin

Nach dem Kanzler-Smartphone bekommt nun auch das Kanzler-Tablet die wichtige Zertifizierung VS-NfD des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
SMS-Fan Merkel kann künftig auch per BSI-zertifiziertem Android-Tablet sicher kommunizieren.
SMS-Fan Merkel kann künftig auch per BSI-zertifiziertem Android-Tablet sicher kommunizieren.
Foto: Deutsche Messe AG

Das Secutablet ist eine Kooperation von Secusmart, einer Tochtergesellschaft von Blackberry, und Samsung, denn als Basis dient das Galaxy Tab S2. Noch nie hatte ein Android-Gerät die BSI-Zertifizierung für den Regierungseinsatz erhalten. Zum ersten Mal hatten die beteiligten Unternehmen das Secutablet bereits im vergangenen Jahr auf der Cebit gezeigt. Die nun erteilte Zertifizierung macht den Einsatz des Tablets auf Regierungsebene möglich. Sowohl die auf dem Tablet gespeicherten Daten als auch die Funkübertragungen sind mit Hilfe der Secusmart Security Card verschlüsselt. Secusmart nutzt beim Secutablet auch die Knox-Technologie von Samsung, um persönliche und dienstliche Inhalte zu trennen.

"Das neue Secutablet ist ein weiterer Meilenstein mobiler Sicherheitslösungen von Secusmart, mit dem wir unseren Kunden zeitgemäßes mobiles Arbeiten auf Tablets ermöglichen. Besonders stolz sind wir, dass wir mit dieser neuen Lösung die hohen Sicherheitsanforderungen des BSI erstmals auch auf Android-Geräten erfüllen können, ohne Abstriche beim Nutzererlebnis machen zu müssen", sagte Christoph Erdmann, Geschäftsführer Secusmart, anlässlich der offiziellen Präsentation des Secutablet auf der Cebit, bei der auch das BSI durch seinen neuen Präsidenten Arne Schönbohm und seinen Vizepräsidenten Andreas Könen vertreten war.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!