Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1987

Seine Produktpalette CPG, CPG-Top und HL1 erweitert das Dürener Softwarehaus Lattwein um das Modul "Quick Text Facility" (QTF). Die Komponente dient dazu, Text- und Programmbausteine zusammenzufügen. Der Benutzer hat somit die Möglichkeit, aus bestehend

Seine Produktpalette CPG, CPG-Top und HL1 erweitert das Dürener Softwarehaus Lattwein um das Modul "Quick Text Facility" (QTF). Die Komponente dient dazu, Text- und Programmbausteine zusammenzufügen. Der Benutzer hat somit die Möglichkeit, aus bestehenden DV-Anwendungen Texte, Briefe und Mahnungen individuell zu verfassen und zu schreiben; Programmierer können ihre Anwendungen mit QTF dokumentieren. Das neue Feature läuft auf der Basis von CPG. Verfügt der User auch über Komponenten wie HL1, lassen sich diese Bausteine ebenfalls in die Textverarbeitung einfügen.