Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.03.2009 - 

Was die anderen sagen

Seiten-Spiegel

"In gewisser Weise fühlt sich der Internet Explorer 8 (IE8) alt an, obwohl er erst auf den Markt kam. Er stellt aber eine riesige Verbesserung gegenüber dem IE7 dar. Der alte Browser war wie ein halbgebackener Kuchen, der IE8 hingegen ist knusprig. Aber andere Bäcker waren auch nicht faul, und einige besaßen ein besseres Rezept."

Joe Cox, Microsoft Watch

"Firmen, die auf ihre Kunden hören, sind dumm. Die dynamischsten Unternehmen tun das nicht."

Marc Zuckerberg laut der Klatschpostille Valleywag über die Kritik am neuen Facebook-Design

"Die schlechten Nachrichten standen in einem Artikel von ‚ÄöVirtualization Review`, demzufolge ESX in einigen Tests schlechter abschnitt als die Konkurrenz. Über diesen Hypervisor-Benchmark konnten wir nur staunen, so was hatten wir noch nicht gesehen. (...) Natürlich hinderten die Mängel des Leistungsvergleichs Microsoft nicht daran, ihn als Beweis dafür anzuführen, dass Hyper-V schneller ist als andere Hypervisor."

VMware in seinem "Virtual Reality"-Blog über einen Vergleichstest zwischen ESX, Hyper-V und XenServer

"Ich habe mich mit Führungskräften von IBM und SAP über die Amazon Web Services (AWS) unterhalten. Sie äußerten sich ablehnend, mein Lieblingskommentar lautete: ‚ÄöDa ist nicht viel Intelligenz drin.` (...) Irgendwie habe ich das schon einmal gesehen. Es gab Zeiten, da glaubte die IBM, Oracle könne DB2 auf dem Mainframe nicht gefährden. Später überließ sie die x86-Virtualisierung VMware, weil man dachte, da sei nicht viel Intelligenz drin. (...) Amazon ist das neue VMware. Die Muster, nach denen Unternehmen AWS annehmen, sind ähnlich. Zuerst sehen sie darin eine Testumgebung, aber mit der Zeit werden produktive Systeme dorthin verlagert."

James Governor, Analyst von Redmonk