Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.1978

Seitenleser für Telex

HORGEN/SCHWEIZ (pi) - Mit den OCR-Seitenlesern 2001 und 2002 von Feller können jetzt auch für die Fernschreib-Übertragung bestimmte Texte gelesen werden: Die Geräte produzieren Lochstreifen und kommunizieren mit automatischen Nebenstellenanlagen.

Der Effekt ist klar: Zweimaliges Abschreiben - erst der Urtext, dann das Telex - entfällt.

Mit Hilfe einer Spezialausrüstung der Feller-Leser können Verbesserungen durchgeführt und Empfänger-Codes sowie Start/Stop-Signale eingefügt werden.

Die Feller AG bietet den Leser mit Spezialeinrichtung zum "Telex-Betrieb" für 203 000 Mark an.

Informationen: Feller AG, Bergstraße, CH-8810 Horgen am Zürichsee, Telefon (0 04 11) 7 25 65 65