Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.1990

SEL errichtet MAN-Netz für DBP-Telekom

STUTTGART (vwd) - Die Deutsche Bundespost Telekom stimmt sich auf die neue breitbandige Vermittlungstechnik "Metropolitan Area Networks" (MANS) ein. Mit der Einrichtung eines entsprechenden Versuchssystems wurde dazu jetzt die Stuttgarter Standard Electric Lorenz AG beauftragt.

Die SEL-Mutter Alcatel hat die Lizenz zur Herstellung und weltweiten Vermarktung von MAN-Technologie auf der Basis des neuen IEEE-Standards 802.6 im Jahre 1989 von der australischen Firma QPSX Communications Ltd. erworben. Potentielle Teilnehmer an dem Pilotversuch sind dem Vernehmen nach Unternehmen und Institutionen mit mehreren Standorten im Großraum Stuttgart, die ihre Rechner bereits über ein lokales Netzwerk miteinander verbunden haben.

Die zu realisierende Übertragungsgeschwindigkeit soll zunächst bei 34 Mbit/s liegen, wobei im Bedarfsfall eine Steigerung der Datenraten auf 140 Mbit/s vorgesehen ist.

Vernetzungsexperten gehen davon aus, daß der Weltmarkt für Metropolitan Area Networks Anfang der neunziger Jahre ein Volumen von über einer Milliarde Dollar erreicht.