Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.07.1990

Sema Group kooperiert mit DDR-Usern

WILHELMSHAVEN (CW) - Um den DDR-Markt zu erobern, setzt die zur Sema Group gehörende ADV/Orga AG mit Sitz in Wilhelmshaven auf das Know-how und die Vertriebsaktivitäten einheimischer Anwenderbetriebe. Kooperationsverträge wurden bereits mit dem Datenverarbeitungszentrum (DVZ) Rostock und den Energiewerken Schwarze Pumpe AG in Spremberg geschlossen.

Mit Hilfe der DDR-Anwender versuchen die Wilhelmshavener, ihren auf dem bundesdeutschen Markt vom Konkurrenten SAP ins Abseits gedrängten Anwendungssoftware-Paketen ein neues Absatzgebiet zu öffnen. In den Verträgen geht es vorrangig um Vertriebspartnerschaften, aber auch um gemeinsame Anpassungen der Produkte für den ostdeutschen Markt. Daneben nahm die ADV/Orga kürzlich eine Niederlassung in den Räumen des DVZ Rostock in Betrieb.