Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.1991 - 

Expertenwissen in der DV effizient einsetzen

Seminar stellt Prinzipien und Fuzzy Logic-Anwendungen vor

BONN (pi) - Prinzipien und Potentiale von Fuzzy Sets, Fuzzy Logic und Fuzzy-Expertensystemen präsentiert ein Seminar, das die Bonner GI Deutsche Informatik-Akademie GmbH am 9. Dezember 1991 abhält.

Fuzzy Control und Fuzzy-Expertensysteme beruhen laut Informatik-Akademie auf der 1965 in den USA entwickelten Fuzzy Set Theory sowie der Fuzzy Logic. Dies sind Vorgehensweisen, die es ermöglichen, menschliche Erfahrungswerte und Expertenwissen in Verbindung mit DV effizienter einzusetzen, als dies mit klassischer Mathematik und traditioneller Logik möglich ist.

Anwendungen erstrecken sich nicht nur auf' Experten-und Regelungssysteme, sonderte auch auf Datenbank, und Informationssysteme, die in der Lage sind, "unscharfe" Inhalte zu speichern und zu verwalten.

Verglichen mit Japan und den USA beschäftige sich nach Beobachtung des Bonner Trainingsinstituts in Deutschland bislang nur wenig mit dein Gebiet der Fuzzy Sets. In Japan seien indes bereits einige Fuzzy Chips, Fuzzy Tools und Fuzzy Computer kommerziell erhältlich.

Im Hinblick auf den wachsenden japanischen Vorsprung beim erfolgreichen Einsatz von Fuzzy-Techniken stelle die deutsche Wirtschaft vor der Herausforderung, sich mit diesen Methoden bekannt zu machen.

Das Seminar fährt in das Gebiet der Fuzzy-Set-Theorie ein, stellt Prinzipien sowie Vorgehensweisen der- Fuzzy, Logic vor und macht insbesondere mit der Verwendung dieser Methoden in Expertensystemen, vertraut.

Informationen: Gl Deutsche lnformatik-Akademie GmbH, Frau Offermanns, Ahrstraße 45, 5300 Bonn 2, Telefon 02 28/302-1 64, Telefax 37 86 90