Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.1993

Seminare sollen Orientierungshilfe geben Praxisnahe Loesungen fuer das Recycling von Elektronikgeraeten

OSNABRUECK (CW) - Fachseminare ueber das Recycling von Elektro- und Elektronikgeraeten fuehrt die Hellmann Computer Service GmbH & Co. KG im Herbst 1993 in Osnabrueck durch.

Die derzeit im Entwurf vorliegende Elektronikschrott-Verordnung (ESV) tritt nach Veranstalterangaben voraussichtlich am 1. Januar 1994 in Kraft. Sie enthaelt Zielsetzungen zur recyclinggerechten Konstruktion elektrischer und elektronischer Geraete und soll ihre Ruecknahme sowie weitgehende Wiederverwertung foerdern.

Vor diesem Hintergund bietet Hellmann zwei Kurse an. Das Seminar am 16. September 1993 geht unter anderem auf rechtliche und logistische Aspekte sowie verschiedene Verwertungskonzepte ein. Im "Seminar B" am 9. September 1993 werden neben Grundlagen des Recyclings vor allem praktische Loesungen vorgestellt. Darueber hinaus kann ein Recyclingbetrieb besichtigt werden. Kurs B wird am 14. Oktober 1993 wiederholt.

Informationen: Hellmann Computer Service GmbH & Co. KG,

Dornierstrasse 9, 49090 Osnabrueck,

Telefon 05 41/605-580,

Telefax 05 41/605-589.