Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.01.1998

Sequent mit Clustering und Fibre Channel

MÜNCHEN (CW) - Die Sequent Computer Systems Inc. wertet ihre Systeme auf. Das hauseigene Unix-Derivat "Dynix/ptx" wurde mit einem "Cluster File System" ausgestattet. Dieses Konzept ermöglicht von verschiedenen Funktionen des Betriebssystems in einem Cluster aus den Zugriff auf eine gemeinsam genutzte Datei. Außerdem sind laut dem Brancheninformationsdienst "Unigram X" die Intel-basierten "Numa-Q-2000"-Server ab sofort mit einem Fibre-Channel-Switch erhältlich, dem "Silk Worm" von Brocade Communications.