Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.10.1995

Sequoia zeigt fehlertolerante Pentium-Server

FRAMINGHAM (IDG) - Sequoia Systems Inc., ein amerikanischer Server-Hersteller aus Marlboro im Bundesstaat Massachusetts, hat sein Angebot an fehlertoleranten PC-Servern um zwei Modelle mit Intel-Prozessoren ergaenzt. Die "Sequoia Enterprise Server" (SES) enthalten einen 100- beziehungsweise 110-Megahertz-Pentium- Prozessor und werden vorerst nur mit Pick, Sequoias eigenem Betriebssystem fuer Datenbankrechner ausgeliefert.

Anfang November will das Unternehmen einen Server mit mehreren Pentium-CPUs auf den Markt bringen, bis Mitte naechsten Jahres kommen Modelle mit gaengigen Betriebssystemen wie Windows NT oder Novell Netware.

Ebenfalls im Laufe naechsten Jahres sollen diese Rechner ausserdem so ausgestattet werden, dass sie sich innerhalb von einer Sekunde von einem Fehler erholen und wieder betriebsbereit sind.