Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.2005

Server-Power verachtfacht

Bayer Crop Science hat seinen ehemaligen Server-Verbund im Bereich Scientific Computing durch ein Intel-basierendes Linux-Cluster von IBM ersetzt und damit die Rechenleistung um das Achtfache gesteigert. Das Cluster besteht aus 140 Blade-Servern mit insgesamt 280 Xeon-3,06-Gigahertz-CPUs und soll eine theoretische Rechenleistung von 1,713 Gflops erreichen. Damit ist es dem Unternehmen möglich, die Wechselwirkung von bis zu einer Million virtueller Moleküle pro Tag mit einem bestimmten Protein zu untersuchen.