Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Server von Netframe gegen Compaq

30.08.1991

MILPITAS (IDG) - Gegen die Servermaschinen von Compaq, IBM, AST Research, ALR und Tricord Systems Inc. richtet sich das Angebot, das die Netframe Systems Inc. aus dem kalifornischen Milpitas mit ihrem "NF1000ES"-Multiprozessor-Rechner aufbieten kann.

Der ab sofort erhältliche Rechner kostet knapp 13 000 Dollar, und soll so bemerkenswerte Charakteristika wie Fehlertoleranz, Remote-Management und ein doppelt ausgelegtes und gleichzeitig arbeitendes Bussystem aufweisen.

Die NF1000ES-Maschine mit zwei 386-Prozessoren verfügt über 8 MB Arbeitsspeicher, der nach der ECC-Methode (Error Correcting Code) funktioniert. Außerdem gehören eine 200-MB-Festplatte, ein SCSI-Controller und ein Ethernet- oder Token-Ring-Adapter zur Grundausstattung. Ein 8088-Prozessor ist ausschließlich für die Kontrollfunktionen per Fernbedienung (remote) zuständig.