Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1987 - 

Excelan bindet Microsoft-Workstations ein

Serverfunktion für VAX- und Xenix-Systeme

WASHINGTON (CWN) - Über zwei Vertriebskooperationen will die Excelan Corporation Kommunikationsprodukte auf den Markt bringen, die Xenix-Systeme V von Microsoft und DECs VAX/Systeme mit Serverfunktionen ausstatten.

Die genannten Anlagen sollen als Netzwerk-Server für auf dem Betriebssystem MS-DOS basierende Microsoft-Workstations dienen. Im Rahmen der Ende März verfügbaren Erweiterung ist vorgesehen, TCP/IP-Ethernet-Boards von Excelan (TCP/ IP: Transmission Control Protocol/Internet Protocol) und Microsofts Server Message Block (SMB) zu integrieren. Bei SMB, der ursprünglich für IBMs PC-Netzwerk konzipiert wurde, handelt es sich um ein verteiltes Filesystem. Es erlaubt dem Benutzer den Zugriff auf Files und deren Veränderung in einem Netzwerk, ohne dafür einen Server oder ein Operating-System einzusetzen. Darüber hinaus ist es mit Hilfe der SMB-Implementation möglich, Files von einem Server auf eine Workstation zu kopieren.

Die Excelan-Boards lassen sich nach Angaben dieses Unternehmens in das Xenix-Netz der Santa Cruz Operation Inc. (SCO) einbinden.