Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1989 - 

Input-Studie über D\-Dienstleistungen

Service: Hoher Anspruch der Anwender

MÜNCHEN (pi) - Was die Anwender offenbar als selbstverständlich voraussetzen, nämlich eine hohe Verfügbarkeit der DV-Systeme, werten die Hersteller bereits als besondere Service-Leistung. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Studie der Input Ltd., London, über die Qualität von DV-Dienstleistungen im westeuropäischen Raum.

Der Input-Bericht untersucht das Verhältnis zwischen Service-Gebern und -Nehmern und versucht dabei einzuschätzen inwieweit die Anbieter die Kriterien erfüllent die ein positives Qualitätsimage ausmachen. So legen, laut Studie, die Hersteller im Bereich Hardware mehr Wert auf Systemverfügbarkeit als auf ein vollständiges Ersatzteillager. Die Anwender dagegen sehen gerade in der Fähigkeit defekte Teile rasch auszutauschen einen wesentlichen Service-Aspekt.

Erfragt wurde die Haltung der beiden Seiten zu den folgenden Punkten:

- Systemverfügbarkeit,

- Verhältnis zwischen Qualität und Preis,

- Qualität von Softwareprodukten,

- Ausbildungsstand der Service-Mitarbeiter und

- Antwortzeiten.

Als allgemeine Ergebnisse werden genannt, daß das Qualitätsimage des Herstellers von den meßbaren Service-Leistungen abhängt, daß ein Widerspruch zwischen Service-Preis und erbrachter Qualität besteht und daß die Meinungen von Anwendern und Herstellern in zentralen Punkten voneinander abweichen.

Informationen: Input Ltd., Piccadilly House, 33/37 Regent Street, London SW lY 4NF, Telefon: 0044-1 / 493 9335