Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1998

Service-Telegramme

Spezialisten im Netz suchen

Als "Wissen für die Wirtschaft" bezeichnet die Karlsruher Asknet GmbH ihren Online-Dienst "Software Xpert", mit dem sich Lösungen rund um die Software-Entwicklung im Internet abrufen lassen (www.softwarexpert.de). Bereits verfügbar sind die Bereiche "Experten-Netz" mit Informationen aus der Wissenschaft sowie ein "Firmen-Forum". Neu im Angebot ist der "Entwickler-Pool", in dem nach freien Software-Entwicklern aus dem gesamten Bundesgebiet gesucht werden kann. Als vierten Bereich plant man in Kürze eine "Talent-Börse", die qualifizierten Nachwuchs aus Hochschulen und Akademien auflistet.

Microsoft mit Jahr-2000-Center

Mittlerweile scheint auch Microsoft die Sorgen der Anwender bezüglich des Datumswechsels ernstzunehmen. Ab Mitte März wollen die Redmonder ein "2000-Resource-Center" im Web einrichten (www.microsoft.com/year2000). Darin sollen Informationen über jahrtausendfähige Produkte aufgelistet werden, wie die Software den Datumswechsel meistert, was man bei Problemen unternehmen kann und welche Tools sich für derartige Fälle anbieten.

Fernwartung für die IT

Die CVSI GmbH hat an ihrem Firmensitz in Wiesbaden einen Serviceleitstand für das Outsourcing der IT-Administration in Betrieb genommen. Rund um die Uhr soll sich damit die DV von der Hardware über Netzkomponenten bis hin zu Standardsoftware überwachen lassen. Das nach ISO 9000 zertifizierte System unterstützt die Überwachung der Prozeßausführung und die Kontrolle der Ressourcenbelegung. Die Fehlerbehebung erfolgt je nach Servicevertrag per Fernverbindung, oder über einen anreisenden Techniker. Es lassen sich auch Software-Updates sowie Konfigurations- und Netzwerk-Management über den Leitstand abwickeln.

Sales Force Automation

Die Saarbrücker Orbis GmbH hat in der ABS Team GmbH, Bovenden, einen Systempartner für das Marketing- und Vertriebsinformationssystem "Orvis S/3" gefunden. Beide Häuser sind SAP-Logopartner und verfügen über mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet Sales Force Automation. Ziel der Kooperation ist die bessere Unterstützung des Außendienstes insbesondere im R/3-Kundenkreis, für den das Produkt eine zertifizierte Schnittstelle bereithält.