Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.06.2000

SGI installiert Linux-Cluster aus SMP-Servern

MÜNCHEN (CW) - SGI hat bei der National Foundation for Functional Brain Imaging (NFFBI) ein Cluster aus 32 Pentium-III-Xeon-Prozessoren installiert, das unter Linux arbeitet. Zusätzlich zu dem Open-Source-Betriebssystem verwendet das Cluster die Programme "SGI Pro Pack" für erhöhte Leistung und Zuverlässigkeit sowie die Cluster-Software "SGI Linux ACE" für das Verwalten der Installation. Das in Albuquerque, New Mexico, beheimatete NFFBI nutzt die acht verbundenen Server (mit je vier Prozessoren) für die Analyse, Modellierung und Simulation von Gehirnfunktionen.