Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.10.1997

SGI-Rechner arbeitet in der Gehirnforschung

MÜNCHEN (CW) - Die Universität von Kalifornien in Los Angeles (UCLA) hat einen Grafiksupercomputer von SGI installiert, der bei der Erforschung des menschlichen Gehirns eingesetzt werden soll. Der RISC/Unix-basierte Rechner vom Typ "Onyx-2-Reality Monster" arbeitet im sogenannten Neuro-Imaging-Labor der Hochschule. Die Wissenschaftler dort wollen mit Hilfe der hochauflösenden Grafik ein Modell des Gehirns abbilden ("Brain-Modeling"), dessen Entwicklungsphasen und Alterungsprozesse studieren sowie Funktionen wie Gedächtnis oder Sprache analysieren.