Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.2006

Sharepoint-Server im Griff

Der Hersteller Quest Software plant spezielle Verwaltungs-Tools für Microsofts Portalsoftware. Mit dem "Discovery Wizard for Sharepoint" hatte Quest vor kurzem ein erstes Tool als Freeware bereitgestellt, mit dem sich Sharepoint-Sites im Unternehmen identifizieren und die unternehmensweite Sharepoint-Landschaft abbilden lassen sollen.

Auf der diesjährigen Microsoft Sharepoint Conference in Washington kündigte Quest nun die nächsten Schritte im Produktfahrplan an: Danach ist für das dritte Quartal ein Produkt zur System- und Policy-Verwaltung des Sharepoint-Servers geplant. Enthalten sein sollen auch Reporting-Funktionen, mit denen sich regelmäßig Systemberichte für den Administrator erzeugen lassen. Ebenfalls für dieses Jahr geplant sind Funktionen für die Migration von Inhalten aus den öffentlichen Ordnern von Microsoft Exchange zu Sharepoint sowie Backup- und Recovery-Funktionen. Letztere sollen laut Quest als eigenes Produkt Anfang 2007 auf den Markt kommen. (as)