Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.2007

Sharp ist die Nummer eins

26.04.2007

Sharp Electronics ist Marktführer im Segment der hoch auflösenden LCD-TVs in Deutschland. Im Februar 2007 stammten in Deutschland laut GfK 27,9 Prozent der verkauften Full-HD-LCD-TVs von Sharp, das entspricht einem Umsatzanteil von 30,2 Prozent im Full-HD-LCD-Markt.

Frank Bolten, Geschäftsführer bei Sharp Electronics Germany/Austria, freut sich darüber und will noch mehr: "Wir bauen weiterhin auf hohe Ausstattungsstandards und streben für 2007 auch die Marktführerschaft der LCD-TVs größer als 42-Zoll an."

Bereits die IFA 2006 zeigte den deutlichen Trend zum hoch auflösenden Fernsehen. Schon die Einführung der XD1-Serie, der ersten Full-HD-Geräte aus dem Hause Sharp, war laut Firmenangaben ein großer Erfolg, was sich nicht nur in den Verkaufszahlen zeigte, sondern auch in zahlreichen Preisen und Auszeichnungen.

Um die hoch gesteckten Ziele auch erreichen zu können, plant Sharp in diesem Sommer weitere Full-HD-Serien auf den Markt zu bringen. Die Premium-Geräte sollen mit zusätzlicher Technologie für noch klarere Bilder ausgerüstet sein. Ulrike Goreßen