Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.2007 - 

Sony bei Saturn München

Shop-in-Shop

Zur Wiedereröffnung des Münchener Saturn an der Theresienhöhe haben Filialchef Wolfgang Deinert und Oliver Kaltner, Divisional Marketing Director Consumer Electronics & IT von Sony Deutschland, die Sony High Definition World eingeweiht. Mit 125 Quadratmetern ist dies Sonys größte Shop-in-Shop-Lösung in Deutschland. Das Produktspektrum umfasst auch Notebooks der Vaio-Linie, die PS3, Handys der Marke Sony Ericsson und vieles mehr. Alle Mitarbeiter sind in der Sony Academy geschult worden. "Wir haben in Personal investiert", verkündet Sony-Manager Kaltner. Der Kunde wolle ein Kauferlebnis.

"Der erste Sony-Shop wurde hier 1999 eingerichtet", erklärt Deinert, der die Filiale seit 16 Jahren leitet. "Hier wollen wir die Kunden über die Markenpflege abholen", so der Geschäftsführer. Dabei habe man die Vernetzbarkeit mit anderen Produkten im Blick, wie etwa der Playstation 3. Mit dem Ziel, Mehrwert zu generieren, sei die Beratung in solchen "Flagship-Shops" ganz zentral. Laut Deinert kann das Verkaufsgespräch hier auch schon mal eine Stunde dauern, während in den normalen Produktabteilungen in dieser Zeit zehn Geräte verkauft werden.