Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.2006

Shuttle geht eigene Wege

Shuttle, Designer und Hersteller von Mini-PCs und Zubehör, wird auf der CeBIT 2007 nicht mit einem eigenen Stand vertreten sein. Das Unternehmen will stattdessen andere Wege gehen, um Händler und Kunden anzusprechen.

"Wir haben mehr als 15 Jahre sehr gut und erfolgreich mit der Deutschen Messe AG in Hannover zusammengearbeitet", erklärte Melanie Liu, Head of Marketing der Shuttle Computer Handels GmbH, und ergänzte: "Wir haben uns aber dieses Jahr entschieden, andere Kommunikations- und Marketingmaßnahmen in 2007 zu ergreifen." Generell sei geplant, aktiver auf den Fachhandel zuzugehen und die neuen Produkte durch individuelle Schulungen bekannter zu machen. Zudem plane man, abseits der großen Messen eigene Veranstaltungen durchzuführen und Hausmessen zu besuchen.

"Wir haben leider in den vergangenen Jahren die Erfahrung gemacht, dass wir die Entscheider nicht mehr auf der CeBIT erreichen", erklärte Liu. Dies wolle man nun durch verstärkte lokale Veranstaltungen intensivieren.

Ulrike Goreßen