Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1983 - 

Jetzt auch Komplettlösungen:

SIB erweitert die Palette

CALW (pi) - Mit dem Verkauf eines Komplettsystems aus Hard- und Software beginnt die SIB Walter & Partner GmbH aus Calw ab sofort. Das Unternehmen war bislang nach Aussage des Geschäftsführers Erwin Walter nur mit Software im Markt.

Auf der Basis des Mikros MT IV von Heckler & Koch, der auf einem Z80A-Chip aufbaut und 64 KB-RAM aufweist, möchten die Calwer mit einem Administrations- und Rationalisierungssystem für Klein- und Mittelbetrriebe auf den Markt kommen. Das modular aufgebaute System "Madras" setzt sich aus je einem Part für die Administration, die Grunddatenverwaltung und die Plangungs- und Kontrollaufgaben eines Unternehmens zusammen. Diese Teilsysteme können nach Aussage Walters sowohl einzeln als auch in verschiedenen Kombinationen eingesetzt werden.

Neben der Anwendungssoftware liefert das Unternehmen auch Datenpflege- und Auswertungsprogramme sowie systemnahe Software im Rahmen der Turnkey-Lösung. Madras läuft derzeit unter dem Betriebssystem CP/M. Als neutralen Überbau besitzt das Produkt ein Kernsystem aus den Komponenten "Mimas" (Masken Ein/Ausgabe und Generierung), "Milas" (Listenausgabe und Generierung) und "Midas" (relationales Datenbanksystem).