Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.2003

Sicherheit

Konvertierung von E-Mail-Anhängen

Vermutlich die meisten Viren werden heute über E-Mail-Anhänge verschickt. Ein gebräuchliches Gegenmittel hierfür bieten Virenscanner. Diese sind allerdings häufig nicht in der Lage, noch unbekannte Viren zu erkennen und zu entfernen. Darum konvertiert das Produkt "View It Easy" der Fileants GmbH aus München E-Mail-Attachments Server-seitig in ein sicheres Format. Der hinter der Firewall im Unternehmen installierte Filter durchsucht jede eingehende Mail nach Anhängen und wandelt diese in HTML-Attachments um. Den Angaben zufolge dauert dieser Prozess auch bei großen Dateien nur wenige Sekunden.

Mehr als 2100 Sicherheitslücken

Die Wissensdatenbank "Knowledge Base" von Qualys aus Düsseldorf enthält mittlerweile mehr als 2100 bekannt gewordene Sicherheitslücken und empfiehlt zu jeder dieser Schwachstellen Abhilfemaßnahmen. Dank einer automatisierten Infrastruktur kann Qualys seine Wissensdatenbank täglich aktualisieren - pro Woche kommen durchschnittlich 20 neue Sicherheitslücken hinzu. Über den Web-gestützten Service "Qualys Guard" erhalten alle Abonnenten automatisch die aktualisierten Signaturen.

Panda Activescan 4.0

Die Version 4.0 von "Panda Activescan" besitzt nach Angaben von Panda Software aus Duisburg eine höhere Scan-Geschwindigkeit sowie eine intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche. Der kostenlose Online-Scanner zieht selbständig Updates von Panda-Software-eigenen Servern, um so eine möglichst hohe Erkennungs- und Säuberungsrate aller Viren zu gewährleisten. Die Scan-Engine nimmt das gesamte System inklusive Laufwerken, Floppy-Disks, Arbeitsspeicher und Boot-Sektoren unter die Lupe. Laut Anbieter benötigt Version 4.0 weniger Ressourcen als das Vorgänger-Release.

Paket aus Flow Protector Plus 2.0 und Virusscan 7.0

Check Flow und McAfee wollen ein gemeinsames Sicherheitspaket schnüren. Das Bundle besteht aus dem "Flow Protector Plus 2.0" von Check Flow und McAfees "Virusscan 7.0". McAfee Virusscan 7.0 bekämpft Viren, Würmer und Trojaner, während Flow Protector Plus 2.0 den Angaben zufolge Spione, Parasiten und Spyware neutralisiert. Der Preis des ab Februar verfügbaren Pakets beträgt knapp 50 Euro. Es eignet sich vor allem für Heimanwender.