Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.04.1991

Sicherheit für den Laptop von Toshiba

OBERURSEL (pi) - Sensible Daten auf Laptops sind besonders gefährdet. Hier soll das "Safe-Board I" helfen, das von Uti-Maco in Oberursel angeboten wird. Die Karte eignet sich für Toshiba-Laptops und verhindert das Booten vom Disketten-Laufwerk aus. Die Daten der Festplatte werden automatisch verschlüsselt. Die Steckkarte ermöglicht zusätzlich eine automatische Verschlüsselung aller Daten, die auf Diskette gesichert werden. Sie können nur von Rechnern gelesen werden, die über eine Karte mit dem gleichen Schlüssel verfügen. Das Board ist an die Abmessungen der kleinen Toshiba-Slots angepaßt und eignet sich für die Modelle 1600, 3100e, 3100SX, 3200SX, 5100 und 5200. Laptops, die einen normalen XT-oder AT-Slot besitzen, können mit den "Safe-Board II" geschützt werden. Die Toshibaversion kostet rund 400 Mark.