Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.1986 - 

GDD und Count tagen in Köln:

Sicherheit in Datennetzen

KÖLN (pi) - Zu ihrem dritten Symposium "Sicherheitsaspekte in Datennetzen" laden am 22. April 1986 die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung (GDD) und die Vereinigung Count ein.

Auf dieser Veranstaltung wollen Praktiker und Experten gemeinsam die verschiedenen Sicherheitsprobleme bei der Nutzung von Datennetzen erläutern sowie diskutieren und aktuelle Sicherheitsmaßnahmen von Rechner- und Softwareherstellern vorstellen.

Außerdem sollen die Erhöhung der Sicherheit durch Verschlüsselung und Verifikation von Kommunikationssoftware kritisch bewertet und ein Überblick über aktuelle datenschutzrechliche Aspekte gegeben werden.

Die Experten und Praktiker kommen von der Deutschen Bundespost sowie aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Moderiert wird das Symposium von dem an der Fernuniversität Hagen tätigen Professor Dr. Bernhard Walke. Die Teilnahmegebühren betragen für Nichtmitglieder 590 Mark und für die Mitglieder der GDD und von Count 540 Mark zuzüglich Mehrwertsteuer.