Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.2002 - 

DOS-Attacken möglich

Sicherheitslücke im Apache-Server

MÜNCHEN (CW) - Im weit verbreiteten Web-Server Apache ist erneut eine Sicherheitslücke aufgetreten. Mitarbeiter des Anbieters von Sicherheitslösungen Internet Security Systems entdeckten, dass die Verarbeitung von codierten Daten in HTTP ("Chunked Encoding") fehlerhaft ist. Hacker könnten dies nutzen, um das System durch Denial-of-Service-Attacken in die Knie zu zwingen. Betroffen sind die Versionen Apache 1.3 bis 1.3.24 sowie Apache 2 bis 2.0.36. Ein Update des Servers steht jetzt online zum Abruf bereit unter: http://www.apache.org/dist/httpd/. (as)