Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.1996 - 

Experten zeigen Maßnahmen auf

Sicherheitslücken schließen im Umfeld von C/S und Netzwerken

Einen Kongreß über DV-Revision und DV-Sicherheit führt die Management Circle GmbH, Eschborn, am 20. Mai in München durch. Themenschwerpunkte sind unter anderem das Anforderungsprofil an DV-Revisoren, die Prüfung der DV-Sicherheit im PC- und Client-Server-Bereich sowie Tools zur Unterstützung der DV-Revision. Im Rahmen des sich anschließenden zweistündigen Workshops wird eine Strategie vorgestellt, mit der Sicherheitslücken in DV-Systemen aufgedeckt und behoben werden können. Die Teilnahmegebühr beträgt rund 1950 Mark.

Zu "IT-Sicherheitstagen" lädt die Competence Center Informatik GmbH (CCI) am 20. und 21. Mai 1996 nach Meppen ein. Der Kongreß erläutert die Begriffe Evaluation und Zertifizierung und definiert Aufgaben von Herstellern mit Blick auf die Zertifizierung. Ein weiterer Tagungsschwerpunkt sind Sicherheitsaspekte mit Blick auf das Internet sowie Telearbeit und Netzwerke. Die Tagungsgebühr beträgt 230 Mark.

Anwender nennen Anforderungen

Ein Seminar über "Qualität und Sicherheit in der Informationstechnik" hält die Schweizer Niederlassung der Technischen Akademie Esslingen (TAE) am 23. und 24. Mai 1996 in Sarnen ab. Der Lehrgang wendet sich an Hersteller und Anwender von DV-Systemen. Im Rahmen der Schulung werden unter anderem Anforderungen von Industrie und Finanzdienstleistern den Lösungen der Hersteller gegenübergestellt. Weitere Themen sind Risiko-Management sowie Schutzmaßnahmen. Die Seminargebühr beträgt 890 Schweizer Franken.

Das zweite "Kölner IT-Sicherheitsforum" richtet die Datakontext Tagungen GmbH am 3. und 4. Juni 1996 aus. Im Mittelpunkt steht die "Sicherheit im Internet und in Online-Diensten". Experten zeigen in Vorträgen und Workshops Risiken sowie die praktische Umsetzung von Sicherheitskonzepten auf. Zur Diskussion stehen ferner neue rechtliche Rahmenbedingungen für die Besonderheiten des Internet.Informationen: CCI Competence Center

Informatik GmbH, Meppen, Telefon 059 31/805-210, Telefax 059 31/805-100, Internet http://www.cci.de.

Datakontext Tagungen GmbH, Frechen, Telefon 022 34/656 33,Telefax 022 34/656 35.

Management Circle GmbH, Eschborn, Telefon 061 96/47 22-24,Telefax 061 96/47 22-39.

TAE Technischen Akademie Esslingen, CH-Sarnen, Telefon 00 41-41/66 37 08, Telefax 00 41-41/66 56 87.