Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.2002 - 

Brocade im SSIF-Forum

Sicherheitsrichtlinien für SANs

MÜNCHEN (pi) - Switch-Hersteller Brocade Communications Systems hat seinen Beitritt zu dem Storage Security Industry Forum (SSIF) bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um eine Initiative der Storage Networking Industry Association (SNIA) mit dem Ziel, Sicherheitsrichtlinien für Storage Area Networks (SANs) zu entwickeln und somit Standardlösungen zu fördern. Das 300 Mitglieder starke SNIA-Konsortium setzt sich unter anderem auch für die Schaffung eines Softwarestandards namens "Storage Management Interface Specifications" (SMIS) ein, der die Handhabung heterogener Speicherlösungen in SANs vereinfachen soll. Als SSIF-Gründungsmitglied will sich Brocade an der Definition von Sicherheitsstandards sowie der Entwicklung entsprechender Technologien beteiligen. (kf)