Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.02.2004

Sicherheitstelegramme

Schutz vor Viren, Hackern und Spam

Mehreren Gefährdungen gleichzeitig will Steganos mit seiner "Internet Security Suite 6" begegnen. Das Paket besteht aus insgesamt vier Modulen: Neben einem Antivirus-Tool bietet es eine Personal Firewall, Spamfilter und einen Dialer-Schutz. Die Suite ist ab sofort verfügbar und kostet rund 50 Euro.

Angriffe erkennen

Eine auf das Erkennen und Abwehren von Angriffen spezialisierte Appliance hat der Schweizer Anbieter Zic Internet & Communications AG entwickelt. "Net-Alert 2.0" basiert auf der Open-Source-Lösung "Snort", die unter Linux läuft. Neben einer seriellen Schnittstelle bietet das Gerät zwei Kombi-Ethernet-Ports mit 10/100 Mbit/s. Net-Alert kostet rund 5000 Euro. Darin enthalten ist ebenfalls das Software-Update für die Dauer eines Jahres.

ISA-Server als Beta

Microsoft hat eine Betaversion seines Internet-Security-and-Acceleration-(ISA-)Server 2004 veröffentlicht. Das Produkt soll Verbesserungen in den Bereichen Netzsicherheit und Performance bringen, gleichzeitig jedoch einfacher zu administrieren sein und eine stärkere Integration mit anderen Microsoft-Anwendungen bieten als die vorherige Ausführung. Der Hersteller bereitet Filter vor, mit denen ISA in der Lage sein soll, Anwendungen wie "Exchange", "Internet Information Server" (IIS) oder "Sharepoint" gezielt zu schützen. Sie sollen mit der fertigen Standardversion des ISA Server zur Jahresmitte erscheinen.

Kostenlose Überwachung

Der Anbieter GFI bietet eine kostenlose Version seines "Network Server Monitor" an. Das Tool eignet sich unter anderem zum Überwachen von Servern mit Hilfe von HTTP/HTTPS- und ICMP/Ping-Checks. Das ermöglicht eine automatische Kontrolle, ob ein Server verfügbar ist und Web-Inhalte wie gewünscht bereitstellt. Das 5,2 MB große Softwarepaket kann unter www.gfisoftware.de/de/nsm/ heruntergeladen werden.

Sicherheit verwalten

Netiq hat seine "Security Administration Suite" erweitert. Speziell in Unternehmen, die Microsofts Active Directory einsetzen, sollen diese die Sicherheit erhöhen und das Auditing verbessern helfen. Der Preis für die Suite liegt für 100 Anwender bei etwa 2800 Dollar.