Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.09.1980 - 

ControlIMS liefert Management-Informationen:

Sieben Berichte über IMS-Aktivitäten

DÜSSELDORF (je) - Die Boole & Babbage Inc., Sunnyvale, hat ihr Produkt "Control/IMS", ein Leistungsüberwachungs- und -steuerungssoftwarepaket für IMS-DB/DC-Systeme, um ein Report-Feature erweitert, das sieben datumorientierte Berichte für das Firmenmanagement erstellt. Die Düsseldorfer ESC Software GmbH, Europa-Vertreter von Boole & Babbage, sieht hierin vielversprechende Möglichkeiten - zur Systemoptimierung.

Die Erweiterung stellt monatliche Berichte im Kalenderformat zur Verfügung, die es ermöglichen, Hauptaspekte der IMS-Aktivitäten auf Tagesbasis zu vergleichen. Die Berichte konsolidieren Schlüsselstatistiken im Zusammenhang mit Antwortzeiten, Transaktionen, Programmen, Bildschirmen, Datenbanken, Systemverfügbarkeit und CPU-Zeit. Diese Informationen - so ESC - vereinfachen die Verwaltung des IMS-Workload und ermöglichen die Herauslösung der Problemzeiten sowie das Erkennen derjenigen Bereiche, innerhalb deren eine Optimierung besonders vielversprechend zu sein scheint.

Der Antwortzeit-Bericht stellt Informationen wie Transaktion-Ankunftsraten und Transaktion-Antwortzeit zur Verfügung. Er untergliedert außerdem die Antwortzeiten in die Zeiten für Warteschlange von Ein- und Ausgabe, Verweilzeit und Dequeue-Zeit. Der Transaktion-Bericht zeigt auf täglicher Basis über einen Monat hinweg die Höhen und Tiefen in Bezug auf Belastung der Transaktionen und Aktivitätsraten.

Der Systemverfügbarkeits-Bericht stellt konsolidierte Statistiken zur Verfügung sowie Daten über die Verfügbarkeit des IMS-Systems.

Der CPU-Zeit-Bericht weist die Gesamt-IMS-CPU-Belastung und eine Untergliederung der CPU-Elemente während des Tages aus. Control/IMS läuft auf IBM-Anlagen der Serie /370 und 303X (und kompatiblen Rechnern) unter den Betriebssystemen SVS, VS1 und MVS.

Informationen: ESC Software GmbH, Jahnstr. 1, 4000 Düsseldorf 1, Tel.: 02 11/37 07 94.