Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.02.2008

Siemens baut für 320 Mio EUR Kombikraftwerk in den Niederlanden

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Technologiekonzern Siemens hat vom US-Stromerzeuger InterGen einen Auftrag für den Bau eines Kraftwerks in den Niederlanden erhalten. Das Auftragsvolumen einschließlich des langfristigen Servicevertrags für das Kraftwerk Rijnmond II beträgt über 320 Mio EUR, wie die Siemens AG, München, am Montag mitteilte.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Technologiekonzern Siemens hat vom US-Stromerzeuger InterGen einen Auftrag für den Bau eines Kraftwerks in den Niederlanden erhalten. Das Auftragsvolumen einschließlich des langfristigen Servicevertrags für das Kraftwerk Rijnmond II beträgt über 320 Mio EUR, wie die Siemens AG, München, am Montag mitteilte.

Nach der für Mitte 2010 geplanten Inbetriebnahme werde Siemens für eine Laufzeit von zwölf Jahren auch den Service für das Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk übernehmen. Die neue Anlage werde im Industrie- und Hafengebiet Vondelingenplaat, etwa drei km südlich von Rotterdam, entstehen. Im Lieferumfang enthalten sei eine SGT5-4000F-Gasturbine, ein wasserstoffgekühlter Generator, eine Dampfturbine sowie die gesamte Elektro- und Leittechnik.

Rijnmond II sei der dritte GuD-Kraftwerksauftrag, den Siemens seit der Liberalisierung des niederländischen Strommarktes im Jahr 2000 erhalten habe.

Webseiten: http://www.siemens.com http://www.siemens.de/energy DJG/bam/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.