Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.09.2010

Siemens baut Schaltanlagenwerk in Berlin für 100 Mio EUR um

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchner Technologiekonzern Siemens investiert in die Modernisierung seines Berliner Schaltanlagenwerks bis 2015 rund 100 Mio EUR und baut den Standort gleichzeitig zum Zentrum der weltweiten Forschung und Entwicklung für Hochspannungsschalttechnik aus. Zur Modernisierung gehört der Bau von zwei neuen Produktionshallen, die Erneuerung bestehender Fertigungsstraßen sowie eine bessere Logistik, wie Siemens am Donnerstag mitteilte.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchner Technologiekonzern Siemens investiert in die Modernisierung seines Berliner Schaltanlagenwerks bis 2015 rund 100 Mio EUR und baut den Standort gleichzeitig zum Zentrum der weltweiten Forschung und Entwicklung für Hochspannungsschalttechnik aus. Zur Modernisierung gehört der Bau von zwei neuen Produktionshallen, die Erneuerung bestehender Fertigungsstraßen sowie eine bessere Logistik, wie Siemens am Donnerstag mitteilte.

Das Werk solle damit für den europäischen Markt fit gemacht werden, für den die Schalttechnik-Produkte künftig in erster Linie produziert werden sollen. Mit Hilfe der im Werk hergestellten Komponenten können zum Beispiel Kraftwerke den Stromnetzen zugeschaltet werden. Das Investitionsvolumen von rund 100 Mio EUR sei eine der höchsten Summen, die der Siemens-Energiesektor bislang für die Modernisierung eines Werkes aufgebracht hat.

Webseite: www.siemens.com -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49 89 55214030, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/jhe

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.