Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1987

Siemens bringt TV unter Windows

MÜNCHEN (CW) - Eine Textverarbeitungs-Software für Personal Computer, die unter der grafischen Benutzeroberfläche MS Window läuft, hat die Siemens AG entwickelt. In sechs Sprachen wird "ComfoTex" angeboten - allerdings nicht von der Aktiensgesellschaft selbst, sondern von der Münchner SPI-Software Products International GmbH, die, so ein Siemens-Sprecher, "weltweit ein

Vetriebsnetz für PCs und Software hat".

Mit ComfoTex ist Siemens zufolge eine weitere Komponente für ein Bürosystem auf PC-Basis erstellt worden. Bislang gibt es ComfoNet für PC-Netze und ComfoLink für die Anbindung an IBM-Rechner. Weitere herstellerneutrale (also ODA-konforme) Produkte beispielsweise für den Bereich Desktop Publishing sind laut Siemens geplant.