Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2007

Siemens-CFO: Erwarten im 4Q weiter kräftigen Volumenzuwachs

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG rechnet im laufenden vierten Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 mit einem kräftigen Volumenzuwachs. Das sagte Finanzvorstand Joe Kaeser am Mittwoch in einer Telefonkonferenz zu den vorab veröffentlichten Drittquartalszahlen. Dabei werden sich im Schlussquartal den Angaben zufolge auch die Bereichsergebnisse im Vergleich zum Vorquartal deutlich verbessern. Belastend könnten sich dabei Sonderfaktoren in den einzelnen Bereichen auswirken. Hier verwies Kaeser vor allem auf Zusatzkosten im Zusammenhang mit dem Bau eines finnischen Kraftwerks, das Siemens gemeinsam mit Areva errichtet. DJG/abe/cbr

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG rechnet im laufenden vierten Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 mit einem kräftigen Volumenzuwachs. Das sagte Finanzvorstand Joe Kaeser am Mittwoch in einer Telefonkonferenz zu den vorab veröffentlichten Drittquartalszahlen. Dabei werden sich im Schlussquartal den Angaben zufolge auch die Bereichsergebnisse im Vergleich zum Vorquartal deutlich verbessern. Belastend könnten sich dabei Sonderfaktoren in den einzelnen Bereichen auswirken. Hier verwies Kaeser vor allem auf Zusatzkosten im Zusammenhang mit dem Bau eines finnischen Kraftwerks, das Siemens gemeinsam mit Areva errichtet. DJG/abe/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.