Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.1984

Siemens-Datennetze in den USA vorn

MÜNCHEN (CW) - Weiter auf Erfolgskurs befindet sich die Siemens AG mit der Lieferung von Datenvermittlungs- und Übertragungseinrichtungen in der USA.

Wie der Elektrokonzern jetzt mitteilte, rangierte Siemens mit den bisher hereingenommenen Aufträgen bereits an zweiter Stelle nach GTE-Telenet. Sieben bedeutende Netzbetreiber, darunter New York Telephone und Boeing, hätten sich für das Siemens-System EDX-P entschieden, bei weiteren vier Gesellschaften bestünden gute Auftragschancen. Das Volumen des US-Marktes für Paketvermittlungstechnik im Bereich "öffentliche Datennetze" wird Firmenangaben zufolge 1984 auf rund 40 Millionen Dollar geschätzt.

Das Geschäft mit den Datenpaketen für die USA betreibt die Siemens-Gesellschaft Databit.