Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1982 - 

Kein Ende der roten Zahlen in Sicht:

Siemens-DV weiter ohne Gewinne

MÜNCHEN (CW) - In ihrem Geschäftsbereich Datentechnik konnte die Siemens AG, Berlin/München, ihre Verluste im Geschäftsjahr 1981/82 zum 30. September verringern. Wann hier jedoch wieder Gewinne erzielt werden könnten, vermochten Sprecher des Elektrokonzerns noch nicht zu sagen. Voraussetzung um schwarze Zahlen zu schreiben ist nach Angaben des Unternehmens eine jährliche Produktivitätssteigerung um zehn Prozent.

Den Umsatz der Datentechnik gab Siemens einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge jedoch noch nicht bekennt. Der Umsatz des DV-Bereichs liege im vergangenen Jahr auf branchenüblichem Niveau, also bei etwa zehn Prozent.

Zur Stärkung ihrer Marktposition hat Siemens unter anderem geplant, die Durchlaufzeiten in der Entwicklung und Fertigung zu verkürzen, um sich schneller dem Markt anpassen zu können, bei den Schnittstellen einen neuen Weg zu beschreiten, um Zulieferungen leichter verwenden zu können, sowie die Kosten der Softwareprogramme stärker als bisher weiterzuverrechnen.