Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.2009

Siemens erlöst mit zweitranchiger Anleihe 4 Mrd EUR - Kreise

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG erlöst mit einer in zwei Tranchen platzierten Anleihe nach Angaben informierter Kreise am Donnerstag insgesamt 4 Mrd EUR. Geplant gewesen sei zunächst ein Platzierungsvolumen von lediglich 2 Mrd EUR, sagte eine mit der Transaktion vertraute Person am Nachmittag. Für die Tranche mit vier Jahren Laufzeit zeichne sich eine Platzierung zu 158 Basispunkten über Mid-Swaps ab, für die Tranche mit acht Jahren Laufzeit seien es 200 Basispunkte über Mid-Swaps.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG erlöst mit einer in zwei Tranchen platzierten Anleihe nach Angaben informierter Kreise am Donnerstag insgesamt 4 Mrd EUR. Geplant gewesen sei zunächst ein Platzierungsvolumen von lediglich 2 Mrd EUR, sagte eine mit der Transaktion vertraute Person am Nachmittag. Für die Tranche mit vier Jahren Laufzeit zeichne sich eine Platzierung zu 158 Basispunkten über Mid-Swaps ab, für die Tranche mit acht Jahren Laufzeit seien es 200 Basispunkte über Mid-Swaps.

Siemens wolle mit Hilfe der Emission kurzfristige Finanzverbindlichkeiten in langfristige umwandeln, war bereits am Donnerstagmorgen aus informierten Kreisen verlautet.

Später hieß es, die Platzierung sei "außerordentlich gut" gelaufen, das Angebot mehrfach überzeichnet gewesen. So sei ein deutlich besseres Pricing erzielt worden als zunächst erwartet.

Erste Preisvorstellungen hatten die beteiligten Banken am Morgen mit 170 Basispunkten über Mid-Swaps für den Kurzläufer und mit 210 Basispunkten über Mid-Swaps für den Langläufer angegeben.

Webseite: http://w1.siemens.com/ -Vorn Olaf Ridder, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 111, unternehmen.de@dowjones.com DJG/rio/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.