Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.06.1980

Siemens kauft in USA

MÜNCHEN (gr) - Eine weitere Beteiligung in den USA erwarb der Siemens-Konzern. Im Vordergrund des Interesses an der Treshold Technology lnc. (TTI) steht nach Angaben eines Pressesprechers das Know-how der amerikanischen Gesellschaft im Sektor Spracherfassung.

3,7 Millionen Dollar bezahlte die US-amerikanische Siemens-Tochter insgesamt für einen Anteil von 23,5 Prozent an dem Mikroprozessor-Hersteller TTI. Nach Angaben des Sprechers beabsichtigt der deutsche Konzern vor allem von den vorhandenen Technologien im Bereich der Spracherfassungsgeräte zu profitieren. Die Computer Gesellschaft Konstanz, eine 100-prozentige Siemens-Tochter, stellte in Hannover das Spracherkennungssystem der TTI vor.