Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1982

Siemens-Konzern mit Gewinnzuwachs

MÜNCHEN (CW) - Der Weltumsatz des Münchener Elektrokonzerns stieg in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres (vom 1. 10. 81 bis 30. 6. 82) um 14 Prozent auf 27,3 Milliarden Mark.

Trotz Konjunkturflaute konnte Siemens im Inland um neun Prozent auf 11,8 Milliarden Mark zulegen. Das Auslandsgeschäft expandierte um stolze 18 Prozent auf 15,5 Milliarden Mark.

Der Gewinn nach Steuern stieg um 33 Prozent auf 464 Millionen Mark, die Umsatzrendite lag bei 1,7 (Vorjahr: 1,5) Prozent. Im Inland ging der Auftragseingang um 18 Prozent auf 12,4 Milliarden Mark zurück, im Ausland wurde dagegen ein Plus von 21 Prozent auf 18,7 Milliarden Mark erzielt.

Dem Siemens-Konzern geht es damit noch vergleichsweise gut: Während AEG-Telefunken weiter ums Überleben kämpft, kann der Hauptkonkurrent mit diesen relativ guten Zahlen aufwarten.