Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1985 - 

mbp liefert die Bildschirmtext-Software:

Siemens PC 16-11 ist jetzt Btx-fähig

MÜNCHEN (pi) - Für den Sicomp PC 16-11 bietet Siemens jetzt das Btx-Paket des mbp Mathematischen Beratungs- und Programmierdienstes, Dortmund, an, das alle europäischen Standards verarbeitet.

Die Btx-Software umfaßt nach Angaben der Münchener die Funktionen der Verarbeitung und Darstellung von Btx-Seiten auf einem serienmäßigen PC-16-11-Monitor, die Speicherung von Btx-Seiten in einer Disketten-Datei, den Aufruf und die Darstellung von Seiten während einer Btx-Verbindung sowie das Ausdrucken des Textinhaltes abgespeicherter Seiten.

Die Software wird ab Mitte 1985 in zwei Ausführungen zur Verfügung stehen. In der einen Version ist die Software ablauffähig auf dem Standardmonitor des Sicomp PC 16-11 mit Alphanumerik in Schwarzweiß. Ein spezieller Btx-Farbmonitor zum Empfang von Btx-Seiten mit Grafik und in Farbe kann angeschlossen werden. Bei der zweiten Ausführung ist das Gerät von vorneherein mit einem zusätzlichen grafikfähigen Farbmonitor ausgerüstet. Die Seiten können auf diesem Monitor empfangen und dargestellt werden, ohne daß dafür ein spezieller Btx-Monitor benötigt wird. Die Schwarzweiß- sowie die Farbausführung sind mit dem Btx-Softwarepaket für alle heutigen Btx-Standards ausgelegt.

Erste Anwendungen sieht Siemens beispielsweise in der Ersatzteilbereitstellung und -beschaffung bei Industriebetrieben und Händlern. Das Paket schaffe die Verbindung zwischen den Terminals der Besteller und dem Fertigungsleitsystem der Hersteller. Darüber sei der PC 16-11 auch andere Inhouse-Netze wie zum Beispiel Ethernet anschließbar.