Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.2007

Siemens präzisiert Ergebnisprognosen für 2007/08 und 2008/09

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat ihre Ergebnisprognosen für das laufende und kommende Geschäftsjahr präzisiert. Demnach werde das Ergebnis der Bereiche 2007/08 wie auch 2008/09 doppelt so stark wachsen wie der Umsatz, heißt es in dem Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht des DAX-Konzerns für das abgelaufene Geschäftsjahr 2006/07.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat ihre Ergebnisprognosen für das laufende und kommende Geschäftsjahr präzisiert. Demnach werde das Ergebnis der Bereiche 2007/08 wie auch 2008/09 doppelt so stark wachsen wie der Umsatz, heißt es in dem Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht des DAX-Konzerns für das abgelaufene Geschäftsjahr 2006/07.

Der Umsatz soll dabei mindestens doppelt so stark wachsen wie das weltweite BIP. "Wenn die derzeitigen Verhältnisse andauern, soll das weltweite Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2008 um 3,4% und 2009 um 3,6% wachsen", so Siemens Geschäftsbericht.

Beim Ergebnis je Aktie wird mit einem deutlichen Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr gerechnet, heißt es weiter. Das gelte sowohl für das Ergebnis für das fortgeführte Geschäft als auch für das Konzernergebnis.

DJG/abe/mim

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.