Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1980 - 

Belegschaftsabbau in Kommunikationstechnik:

Siemens reduziert Angestellte

19.12.1980

MÜNCHEN (vwd) - Auch im Bereich Kommunikationstechnik der Siemens AG,

Berlin/München, soll in den nächsten Monaten die Belegschaft abgebaut werden. Betroffen sind davon allerdings, wie ein Sprecher des Elektrokonzerns bestätigt, nur die Angestellten.

Bis zum Ende des Geschäftsjahres am 30. September nächsten Jahres sollen drei Prozent weniger Angestellte beschäftigt sein. Dies geschieht dadurch, daß rund die Hälfte der durch die übliche Fluktuation - sie bewegt sich in der Größenordnung von sechs bis sieben Prozent - frei gewordenen Arbeitsplätze nicht mehr neu besetzt werden. Begründet wird dieser Schritt damit, daß in dem im Oktober vergangenen Jahres durch die Zusammenlegung von Fernschreib- und Signaltechnik sowie Nachrichtentechnik neugeschaffenen Unternehmensbereich Kommunikationstechnik die Gemeinkosten schneller gestiegen seien als der Umsatz.

Ein Einstellungstop besteht, wie versichert wird, nicht.