Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.03.2010

Siemens: Roger Radke wird neuer CEO der Hörgerätesparte

MÜNCHEN (Dow Jones)--Mit Roger Radke hat der Münchener Technologiekonzern Siemens einen neuen CEO für seine Hörgerätesparte Audiologische Technik erhalten. Von dieser Besetzung verspricht sich der Sektor Healthcare, in dem der Geschäftsbereich angesiedelt ist, eine Stärkung des globalen Geschäfts mit Hörsystemen, wie der DAX-Konzern am Dienstag mitteilte.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Mit Roger Radke hat der Münchener Technologiekonzern Siemens einen neuen CEO für seine Hörgerätesparte Audiologische Technik erhalten. Von dieser Besetzung verspricht sich der Sektor Healthcare, in dem der Geschäftsbereich angesiedelt ist, eine Stärkung des globalen Geschäfts mit Hörsystemen, wie der DAX-Konzern am Dienstag mitteilte.

Von 2000 bis 2004 war Radke den weiteren Angaben zufolge bereits als Geschäftsführer der Siemens Audiologischen Technik (SAT) in Erlangen tätig, bevor er als CEO zu Siemens Water Technologies nach Warrendale, USA, berufen wurde. Der bisherige CEO der SAT, Stefan Schaller, werde neue Aufgaben innerhalb des Unternehmens übernehmen.

Erst gestern hatte Dow Jones Newswires aus Kreisen erfahren, dass die Siemens AG den angepeilten Verkauf ihrer Hörgerätesparte aussetzt. "Eine offizielle Mitteilung gab es zwar noch nicht. Aber es wird allgemein so verstanden, dass die Verkaufspläne zumindest vorerst nicht länger verfolgt werden", hatte eine der informierten Personen am Montag gesagt.

Webseite: www.siemens.com DJG/ebb/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.